Werbfreies Malbuch

Liebe Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer, Liebe Eltern und Erzieher,

Der Verein für öffentliche Sicherheit und Ordnung e.V. und die 3. Bereitschaftspolizeiabteilung Chemnitz wollen mit diesem Malheft einen Beitrag zur Vermeidung von Unfällen im Straßenverkehr, speziell mit Kindern, leisten. Drei ehemalige Beamte in Ausbildung (Azubis), namentlich Frau Rentsch, Frau Spitzner und Herr Hübler von der Polizeifachschule Chemnitz, haben sich im Rahmen einer Projektarbeit intensiv mit diesem Thema beschäftigt und dieses Heft mit viel Liebe erstellt.

In den Jahren 2000 und 2001 waren im Regierungsbezirk Chemnitz ca. 743 Kinder jährlich in Verkehrsunfälle verwickelt. Jeder Einzelfall ist einer zuviel. Aus diesem Grund wurden durch uns im vergangenen Jahr einige Projekte zur Verkehrserziehung in Kindergärten durchgeführt.

Das vorliegende werbefreie Malheft soll die Kinder auf den Straßenverkehr vorbereiten ohne sie jedoch zu überfordern. Aus diesem Grund beinhaltet diese Broschüre nicht alle Verkehrszeichen, die in der StVO enthalten sind. Das Malheft sollten Eltern, Erzieher oder ältere Geschwister gemeinsam mit den jüngsten Verkehrsteilnehmern "durcharbeiten". Dies sollte ohne Zeitdruck erfolgen und mit kleinen Erklärungen die im Heft dargestellten Situationen ergänzen.

Wir alle sollten den Kindern helfen, sich in spielerischer Art und Weise auf den Straßenverkehr vorzubereiten, um so künftig Unfälle zu vermeiden.

Idee/ Redaktion:

Renè Hübler
Carmen Rentsch
Sylvia Spitzner
Thomas Albrecht (Technik)
Andreas Matthäi (VisdP)

Stand: Mai 2002
Auflagenhöhe: 1000 Stück
Nachdruck auch auszugsweise nur nach vorheriger Genehmigung.